Rahmenkredit

Wer zuweilen mehr Geld braucht, als auf dem Konto liegt, hat eine Alternative zum teuren Dispokredit: Ein Rahmenkredit – auch Abrufkredit genannt – kann die Überziehungskosten senken. Während man beim Dispo den überzogenen Betrag zu einem beliebigen Zeitpunkt ausgleicht, löst man den Rahmenkredit monatlich mit einem bestimmten Mindestbetrag ab. Im Gegensatz zum Ratenkredit ist man aber weit flexibler, denn man kann beliebig viel zurückzahlen oder sogar alles auf einen Schlag tilgen. Ein weiterer Vorteil : Ist der Rahmenkredit abbezahlt bleibt er weiterhin bestehen und kann für zukünftige Anschaffungen wieder verwendet werden.  Der Zinssatz liegt um einige Prozentpunkte unter dem eines Dispositionskredits. 

Rahmenkredit Skyscraper 120x600
Rahmenkredit Medium Rectangle 300x250